Archives: January 2015

Missbrauch einer Tragödie

Wie nahezu jeder andere bin auch ich sehr schockiert über den Anschlag auf die Redaktion des Satiremagazins Charlie Hebdo. Zwölf friedliche Menschen sind Extremisten zum Opfer gefallen. Der vermeintliche Grund der Extremisten waren wohl die zahlreichen islamkritischen Karikaturen, durch die das Magazin schon mehrmals in die Kritik geriet. Zwölf Menschen wurden also ermordet, weil einigen

Read on »

Luxemburg im tiefsten Mittelalter

Seit Beginn des neuen Jahres dürfen gleichgeschlechtliche Paare in Luxemburg heiraten. Man könnte also davon ausgehen, dass Luxemburg endlich im 21. Jahrhundert angekommen ist. Verschiedene Reaktionen auf die erste Hochzeit eines homosexuellen Paares, die von den Medien verfolgt wurde, zeigen jedoch ein anderes Bild: Manche Menschen sind tief im Mittelalter feststecken geblieben. „Haben wir denn

Read on »